Musiktheater Piano

Veranstalter

3dog entertainment concerts GmbH

LAYLA ZOE
“Into The Blue” Tour 2024

“Ich freue mich riesig, mein neues Album “Into the Blue – Live in concert” ankündigen zu können, das am 27. März in der Harmonie in Bonn aufgenommen wurde. Mit einer Auswahl der besten Originale und Coversongs aus dem Konzert an diesem Abend wird “Into the Blue” am 19. September 2024 unabhängig voneinander auf CD und Blu-ray-Disk in einem wunderschönen Doppel-Digipak veröffentlicht. Ein großes Dankeschön an die Musiker, die diesen Abend auf der Bühne der Harmonie in Bonn zu etwas Besonderem gemacht haben: Krissy Matthews an der Gitarre, Felix Dehmel am Schlagzeug und Josh Rigal am Bass und Backing Vocals. Ein großes Dankeschön an Martin Meinschaefer von den Megaphon Tonstudios für die Aufnahme, das Abmischen und das Mastern sowie an Moritz Meinschaefer für die Kameraführung und den Schnitt. Und danke an meinen Tourmanager Ozzy van der Loo und das gesamte Personal der Harmonie in Bonn an diesem Abend. Dieses Live-Konzertalbum/-film ist meinen Fans gewidmet und ich kann es kaum erwarten, es bald mit euch allen zu teilen. Das Coverdesign stammt von Nora van Rijn und das Coverfoto von Sabine Büttner. Informationen zur Vorbestellung kommen nächsten Monat. Vielen Dank an alle, die dieses Projekt möglich gemacht haben.” —   Layla Zoe

Im März 2024 machte sich Layla Zoe, auch bekannt als Kanadas Liebling des Blues, mit ihrer Band von “road-warrior” Musikern auf die Into the Blue Tour, um die Bühnen Europas zu erobern, wie sie es in den letzten 15 Jahren getan hat. Aber mit einem Unterschied. Während der Into the Blue Tour teilte sie das Konzert jeden Abend in zwei Hälften: Ein Set enthielt Originalsongs aus ihrer umfangreichen Diskografie (darunter auch Alben, die von Henrik Frieschlader, Jan Laacks und unabhängig davon produziert wurden) und ein Set enthielt Coversongs von Künstlern, die sie in ihrer Jugend dazu inspiriert hatten, ihren Weg in der Musik zu gehen.

Mit Krissy Matthews an der Gitarre (Hamburg Blues Band), Josh Rigal am Bass (Alice Armstrong) und Felix Dehmel am Schlagzeug (Marcus Deml) engagierte sie den bekannten deutschen Tontechniker Martin Meinschaefer (Back to the Spirit of 66, The Lily), um den Ton eines ganz besonderen Abends auf der Tour am 27. März auf der Bühne der Harmonie in Bonn aufzunehmen, einem Veranstaltungsort, der für die berühmte Rockpalast-Konzertreihe bekannt ist. Außerdem engagierte er ein Filmteam, das das Konzert in hochwertiger 4K-Qualität aufnahm, um die Energie ihrer tiefen Verbundenheit mit den Fans von der Bühne aus einzufangen.

Jetzt kannst du dieses wunderschöne, energiegeladene Konzert hören und sehen, bei dem Layla Zoe originale Rock- und Bluessongs, sanft geflüsterte Balladen sowie bekannte und weniger bekannte Coversongs aus dem Konzert singt. Am 19. September 2024 erscheint “Into the Blue – Live in Concert” als CD und Blu-ray im Doppel-Digipak. Verpasse nicht diese ganz besondere Sammlung von Songs und Videos von Layla Zoe, die nicht umsonst auch als “The Firegirl” bekannt ist und zu den Besten im Geschäft gehört, wenn es darum geht, “Herzen herauszureißen und sie wieder einzusetzen”.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.