Musiktheater Piano

Veranstalter

3dog entertainment concerts GmbH

ANA POPOVIC

Die preisgekrönte, hart tourende Gitarristin und Sängerin Ana Popovic ist wieder auf Tour, um ihr neues Album “Like It On Top” zu promoten, das sich mit erfolgreichen, inspirierenden weiblichen Vorbildern beschäftigt.

Like It On Top” eröffnete auf Platz 2 der meistgeladenen US-Blues-Alben bei iTunes. Das Album erreichte Platz 2 der Billboard Top Selling blues albums chart.

Das in Nashville, TN, aufgenommene und vom vierfachen Grammy-Gewinner Keb’ Mo’ produzierte, vom Blues beeinflusste Album enthält Gastauftritte von Kenny Wayne Shepherd, Robben Ford und Keb’ Mo’.

Ein aktuelles Thema in der heutigen Welt sind Frauen, die Hindernisse überwinden und die gläserne Decke durchbrechen, um an die Spitze zu gelangen. Like It On Top würdigt diejenigen, die die Initiative ergreifen, sich entwickeln, inspirieren und motivieren. Aber es würdigt auch die Männer, die motiviert und aufgeklärt genug sind, um Frauen in ihrem Bestreben zu unterstützen, ihre beste Version von sich selbst zu sein.

“Ich hoffe, dass meine Musik andere dazu inspiriert, Frauen auf der ganzen Welt zu motivieren, erfolgreiche, energiegeladene und selbstbewusste Frauen auf einer Mission zu sein, und Männer zu motivieren, ihnen diese Chance zu geben”, sagt Popovic. “Die meisten Frauen müssen härter arbeiten als Männer, um sich zu beweisen, oder sie haben das Gefühl, unter ständigem Druck zu stehen, nie einen Fehler zu machen und perfekt zu sein. Ich glaube, dass Frauen nicht mehr nur das Recht haben, ihren Lebensunterhalt zu verdienen und für sich und ihre Familie zu sorgen. Es ist an der Zeit, einen Schritt weiter zu gehen. Die herausragenden Führungspersönlichkeiten von morgen zu werden. Frauen in der Wirtschaft, in der Politik und an der E-Gitarre!”

Umzug nach Westen
Ana hat sich ihr ganzes Leben lang nach Westen bewegt. Sie verliebte sich schon als Kind in den amerikanischen Blues und begann zu Hause in Belgrad, Serbien (Ex-Jugoslawien), und zog dann in die Niederlande, um am Konservatorium für Jazz und Weltmusik zu studieren. Sie lebte mehr als zehn Jahre in Amsterdam und zog dann, um ihre Kunst und Karriere zielstrebig voranzutreiben, nach Memphis, TN, um Aufnahmen zu machen und mit Musikern aus den Südstaaten zu arbeiten. Vor zwei Jahren schließlich zog sie mit ihrer Familie nach Los Angeles, Kalifornien, wo sie heute lebt.

Bruce Springsteen nannte sie “one helluva a guitar-player”, sie wurde für sechs Blues Music Awards nominiert und war bereits auf den Titelseiten von Vintage Guitar und Guitar Playermagazine zu sehen. Ihre Alben “Can You Stand The Heat” und “Unconditional” waren USA Today Picks-Of-The-Week und wurden von der NPR Weekend Edition vorgestellt, die ihre “feurige Technik auf der Stratocaster” lobte. Fast alle von Anas Alben erreichten die Spitze der Billboard Blues Charts. Sie und ihre sechsköpfige Band sind unermüdlich auf Tournee und haben die Bühnen mit B.B. King, Buddy Guy, Jeff Beck, Joe Bonamassa und vielen anderen geteilt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.